Nachhaltiges Fußballsammelsurium

  • Fußball Sammelsurium

Neue Bücher zum Thema Fußball sind gerade vor der anstehenden Weltmeisterschaft keine Seltenheit. Insbesondere Nachschlagewerke, die Rekorde aufzählen und in Schallgeschwindigkeit die Bestmarken dieses Sports abarbeiten häufen sich, wie bei Bayern München die Punkte.

Im „nachhaltigen Fußballsammelsurium“ findet der Leser jedoch ein Nachschlagewerk der besonderen Art. Angelehnt an die Infotainment-Bestseller „Schotts Sammelsurium“ verbindet die Lektüre scheinbar Unzusammenhängendes unter einem Dachthema. Das Buch zeigt dem Leser auf 72 Seiten die Vielfältigkeit der Thematik von Nachhaltigkeit im Fußball auf. Die Autoren haben Anekdoten, Kuriositäten, Zitate und abseitiges zum Thema Fußball und Nachhaltigkeit gesammelt und verknüpfen diese mit ansprechenden Illustrationen.

Wussten Sie beispielsweise, welches Stadion das vegetarierfreundlichste Cateringangebot der Bundesliga hat? Die Allianz Arena in München. Oder wie viele Tonnen des klimaschädlichen CO2 Gases ein typisches 7-tägiges Trainingslager verursacht? 46 Tonnen – so viel wie eine Person durchschnittlich in 5 Jahren erzeugt!

Das Buch widmet sich dabei nicht nur der ökologischen Komponente sondern wirft auch einen – nicht immer ganz ernst gemeinten – Blick auf die soziale Ebene der Nachhaltigkeit. So hatte beispielsweise der Niederländische Psychologe Fred. J.J. Buytendijk seine ganz eigene Sichtweise in Bezug auf Frauenfußball: „Es ist noch nie gelungen, Frauen Fußball spielen zu lassen, wohl aber Korbball, Hockey, Tennis und so fort. Das Treten ist wohl spezifisch männlich; ob darum das Getretenwerden weiblich ist, sei dahingestellt. Jedenfalls ist das Nichttreten weiblich.“ Eine Sichtweise, die zeigt, wie sehr sich die Fußballwelt in den letzten Jahrzehnten verändert hat.

Das Nachhaltige Fußballsammelsurium will den Blick des Lesers für die Nachhaltigkeitsthematik schärfen und ihn dazu zu ermutigen, über den Tellerrand hinauszublicken. Denn dieser Sport bildet wie kein anderer die Gesellschaft und ihre Entwicklung ab. Seine Faszination ist in besonderer Weise geeignet, Menschlichkeit, Verständigung, Fairness, Toleranz und Respekt zu vermitteln.

Bestellen Sie das Buch jetzt hier

Hinterlasse eine Antwort