Sportforum Schweiz 2014

sustainable///sports beim Sport.Forum.Schweiz 2014

Allgemein Kommentare deaktiviert

Eingeladen vom Magazin “Stadionwelt” diskutierte Arne Menn am 19. November beim Sport-Forum Schweiz über “Nachhaltiges Sportstättenmanagement – Wunsch oder Wirklichkeit?”. Teilnehmer der Expertenrunde waren Prof. Natalie Eßig, (Bauklimatik, Hochschule München) und Gunther Schmidt (SGS Gruppe), moderiert wurde von Stadionwelt-Redaktionsleiter Ganesh Pundt. Im Fokus standen Fragen wie “Was bedeutet Nachhaltigkeit im Sportmanagement?” und “welche Konzepte werden von Vereinen und Betreibern umgesetzt?”. Deutlich wurde, dass eine Sportstätte in dreifacher Hinsicht von Nachhaltigkeitsmassnahmen profitiert, denn sie
… spart erstens durch einen geringeren Ressourcenverbrauch, erneuerbarer Energien und höhere Energieeffizienz Kosten,
… punktet – wenn das ganze gut kommuniziert wird – mit einem frischen, grünen Auftritt bei Sponsoren und Kunden, die Wert auf einen Green Event legen,
… und profitiert von einer erhöhten Reputation gegenüber Behörden und Politik, z.B. als Leuchtturmprojekt für das in der Schweiz wichtige „Energiestadt“-Label.

Pin It

» Allgemein » sustainable///sports beim Sport.Forum.Schweiz 2014
On 22. Januar 2015
By

Comments are closed.

« »